Donnerstag, 20. März 2014

Das erste ist angekommen

         Es ist wieder so weit ... die lammfreie Zeit ist vorbei !!

Ein kleiner Jakobbock
... und die stolze Mama

Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen :D
    Der grinst schon in die Kamera - wunderschöne Tiere!

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Ach, wie schön! Weiterhin viel Glück für diesen und noch kommenden Nachwuchs.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Das hat Anneliese gut gemacht ;-)
    Bin gespannt (und vor allem Almi), wann es bei Susi soweit ist.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Susi könnte so ab dem 29.3. +/-X fällig sein.
      Der kleine Bock hier ist eigentlich ca. 7 Tage
      zu früh dran. X wäre dann also 7 ;-))


      LG
      Ludger

      Löschen
  4. Ist der knuffig! Und wann gibt es Alpakanachwuchs?
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Knuddelig niedlich, der kleine Bock. Ja , die Lämmer kommen, es ist ja auch bald Ostern.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. @Sabine, Du verfügst offensichtlich über Insiderinformationen ;-)!
    Ja, die Mutter heißt Anneliese und wird bei uns im Herdbuch geführt.
    Die restlichen Schafmütter schleppen sich von schräg nach links, ich glaube, so ziemlich alle sind froh, wenn sie die Lammung endlich hinter sich haben.
    @Katharina, so ganz genau kann ich das nicht sagen, vermutlich etwa Juni/Juli. Die Damen haben auch schon ziemlich viel Bauch.
    viele Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. Süüüüüßßß, oh ich glaub ich muss euch bald noch mal besuchen kommen ;-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tine, au ja! Wir haben mittlerweile auch einen offenen Spinntreff...

    WIRKLICH ZU SCHNUCKELIG der Kleine...

    AntwortenLöschen
  9. na dann weiter so !!!! unsere schafe haben schon fertig mit lammen !!
    ahoj otto

    AntwortenLöschen
  10. knuffig - und schoen viel braun im vlies:) apropos spinnen und besuchen - ich glaube, es klappt nicht mit uns in diesem jahr:( man hat uns regelrecht verplant - und die ein oder zwei tage, die man mir grosszuegigig "zur freien verfuegung" offengelassen hat, die werd ich vermutlich mit einkaufen und in der ecke liegen und kaputt sein verbringen! aber vielleicht klappt es ja doch irgendwann mal mit einem besuch bei euch! trotzdem danke fuer die bereitschaft, was auszudroeseln:)

    viel freude an den neuzugaengen!

    Bettina (aus irland, wo es noch ziemlich kalt ist und ich noch kein "baeh" auf den feldern rundherum hoere...)

    AntwortenLöschen