Mittwoch, 6. Januar 2016

Frohes neues Jahr!


 Kann man noch sagen, oder? Aus verschiedenen Gründen bin ich wirklich froh, jetzt das Jahr 2016 erreicht zu haben und das Jahr 2015 hinter mir zu lassen. Zu den allgegenwärtigen Krisen, die uns alle, auch im Spinnkreis, stark beschäftigt haben, kamen private Sorgen, die nun langsam abebben. Wir hoffen auf eine Atempause und ich habe das dringende Bedürfnis, mich mit schönen Dingen zu beschäftigen.


So habe ich die Raunächte ganz unabergläubig mal wieder mit reichlich Wolle verbracht. Damit zum Beispiel, mir ein zweites Paar Targaryen-Socken zu stricken, weil der Star Stitch darin einfach Spaß macht. Diese Socken habe ich direkt am Ballen und an der Ferse verstärkt und hoffe, dass sie nun ein klein wenig länger halten als meine bisherigen. Erwähnte ich, dass ich echte Sockenfresser-Füße habe? Außerdem haben sie an meine langen Großzehen adaptierte anatomische Bandspitzen, die Passform werde ich beim nächsten Paar aber noch etwas optimieren.



Die liebe Ute hat mir zwischen den Jahren ihren Blending Hackle ausgeliehen. Nicht nur ich, sondern auch meine Kinder hatten große Freude am Mischen der unterschiedlichen Fasern. Die daraus gezogenen Minikammzüge werde ich beim nächsten Spinntreffen aufs Rad bringen.

Sabine, die immer für Virales gut ist, hat mich ein wenig (aber nur ein wenig ;D) mit ihrem Wollmeisen-Wahn angesteckt. Ich habe ihren Fundus um diese beiden Schönheiten erleichter und muss mr noch feine Sockenmuster dazu aussuchen.


Und letztendlich habe ich meinen letzten Korb Kammzüge in den Dawanda-Shop eingestellt und hoffe, dass sie euch gefallen.



Kommentare:

  1. Ein gutes Neues Jahr wünsche ich - Sorgenfrei(er) und Nadelfreudig!

    LG Gwen ... die leider leider nicht zum Spinnen kommt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gwen,

    Du würdest dich wundern, wie wenig ich derzeit spinne - aber ich hoffe auf Besserung und auf mein bestelltes Walter-Spinnrad - die ersten zwei Jahre Wartezeit sind schon fast rum.

    Lg Géraldine

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche auch ein gesundes Neues Jahr und hoffe und wünsche euch dass die Krisen und privaten Sorgen alle hinter euch liegen. LG Anke

    AntwortenLöschen